Kai Wegner

Kai Wegner

Bundestagsabgeordneter

×
 Kai Wegner

Kai Wegner

Bundestagsabgeordneter |



Kontakt



Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: 030-2277 7610

Fax: 030-2277 6312

Zur Person



Lebenslauf

 geboren am 15. September 1972 in Berlin-Spandau; evangelisch, zwei Kinder

 Nach Schulbesuch und Wehrdienst bei der Luftwaffe Ausbildung zum Versicherungskaufmann und Tätigkeit in einem Versicherungsunternehmen

 Mitarbeiter in einem mittelständischen Bauunternehmen, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung

 1995 bis 1999 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung
von Berlin-Spandau

 1999 bis 2005 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin: - 2001 bis 2005 als stellv. Fraktionsvorsitzender und - von 2003 bis 2005 als wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion

 2000 bis 2003 Landesvorsitzender der Jungen Union Berlin

 seit 2004 Vorsitzender der CDU Spandau

 seit 2005 Mitglied des Bundestages: - bis 2013 Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, - seit 2014 Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, - seit 2014 stellv. Mitglied in den Ausschüssen für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie für Wirtschaft und Energie (2014-2017), - seit 2018 Mitglied im Ausschuss für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen

 2009 bis 2017 Vorsitzender der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

 2011 bis 2016 Generalsekretär der CDU Berlin

 2014 bis 2017 Großstadtbeauftragter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

 seit 2017 Stellvertretender Landesvorsitzender der CDU Berlin

 seit 2018 baupolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Vorsitzender der AG Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Verhaltensregeln gem. §5a LAbgG

Zurück

Klausurtagung 2018


10.03.2018

Aktualisierter Antrag: Berliner Schulen fit für die Digitalisierung machen!

Aktualisierte Fassung
Stand vom 10. März 2018


09.03.2018

Antrag: Die steigende Obdachlosigkeit in Berlin braucht auch europäische Lösungen



09.03.2018

Antrag: Berliner Schulen fit für die Digitalisierung machen!



08.03.2018

Antrag: Eberhard-Diepgen-Preis für sozialen Zusammenhalt



08.03.2018

Antrag: Großstadt-Dialog der CDU/CSU



08.03.2018

Antrag: Gemeinsamer Landesfachausschuss „Perspektiven der Hauptstadtregion“



08.03.2018

Antrag: Moderne Schulhausmeisterinnen und -meister



08.03.2018

Antrag: Für eine berufsorientierte Schulpolitik!



08.03.2018

Leitantrag: Lernen, aber richtig!


Herr Frau
Einwilligungserklärung
Datenschutzerklärung
Hiermit berechtige ich die CDU Berlin zur Nutzung der Daten im Sinn der nachfolgenden Datenschutzerklärung.*