Neuigkeiten

31.01.2020
Geldsegen aus dem Bund setzt R2G unter Zugzwang

Der Landesvorsitzende der CDU Berlin und Mitglied des Deutschen Bundestages, Kai Wegner, erklärt:

30.01.2020
Der Mietendeckel ist eine historische Dummheit
Zur Meldung

Zur Verabschiedung des Mietendeckelgesetzes durch das Berliner Abgeordnetenhaus erklärt der Landesvorsitzende der CDU Berlin, Kai Wegner:

23.01.2020
Wirtschaftssenatorin lässt Berlin im Stich - CDU: IAA wäre Gewinn für Berlin

Wirtschaftssenatorin Pop wird Berlin bei der Bewerbung um die Automobilmesse IAA nicht vertreten. Hierzu erklärt Kai Wegner, Vorsitzender der CDU Berlin:

23.01.2020
CDU Berlin stellt Alternative zum Mietendeckel vor

Die CDU Berlin hat heute eine Wohnraumoffensive für Berlin vorgestellt. Mit dem vom CDU-Landesvorsitzenden Kai Wegner und der stellv. CDU-Landesvorsitzenden Dr. Manja Schreiner geschriebenen Konzept zeigt die CDU Berlin Alternativen zum Mietendeckel auf.

11.04.2018
Wenn Müller Solidarisches leisten will, beim Fachkräftemangel ist er gefordert!

Zur Meldung der Berliner IHK, dass in Berlin heute rund 120.000 Fachkräfte fehlen und sich diese Zahl bis 2030 auf nahezu 235.000 verdoppeln könnte, sagt CDU-Generalsekretär Stefan Evers MdA:

08.04.2018
Es gilt weiterhin hohe Wachsamkeit.

Nach dem Zugriff der Berliner Sicherheitsbehörden nach Hinweisen auf ein mögliches Verbrechen im Zusammenhang mit dem Berliner Halbmarathon sagt die CDU-Landesvorsitzende Prof. Monika Grütters MdB:

03.04.2018
Die fortlaufende linke Gewalt gegen Polizisten ist unerträglich.

Nach dem Angriff auf Polizisten in der Rigaer Straße und der Veröffentlichung ihrer Fotos im Internet sagt CDU-Generalsekretär Stefan Evers MdA:

21.03.2018
Monika Grütters: Müller und Geisel müssen die linken Bremsklötze lösen

"Berlin als Hauptstadt des Verbrechens kann jedes Mehr an Sicherheit dringend gebrauchen. Ich fordere den Regierenden Bürgermeister und seinen Innensenator auf, die linken Bremsklötze in ihrer Koalition zu lösen", erklärt die Landesvorsit...

20.03.2018
Bezirksstadtrat für Umwelt und Natur Bernward Eberenz wird CDU in Neukölln verstärken

Bei einer Pressekonferenz der CDU Neukölln wurde heute ein 13-Punkte-Plan unter dem Motto „Neukölln 2018: Was jetzt getan werden muss" vorgestellt. Der ursprünglich von der AfD nominierte Neuköllner Bezirksstadtrat Bernward Eberenz erkl...

19.03.2018
Stefan Evers: Solidarisches Grundeinkommen ist ein Griff in die sozialistische Mottenkiste

Berlins Regierender Bürgermeister hat heute in einem Interview mit der Berliner Morgenpost seine Forderung nach einem ‚solidarischen Grundeinkommen‘ bekräftigt. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers:

Inhaltsverzeichnis
Nach oben